11 Dinge, die Sie über Penisverlängerer wissen müssen

0
33
Side view of an attractive hispanic woman feeling happy in front of a bright pink background

Wenn die Vergrößerung Ihres Glieds einfach wäre, würden Sie im Alltag sicher viel mehr über Penisverlängerer hören. Die Wahrheit ist jedoch, dass es trotz des Namens “Penisverlängerer” etwas komplizierter ist, als nur das Gerät zu beschaffen und zu benutzen. Hier ist, was Ärzte und Anwender über Penisverlängerungsgeräte zu sagen haben.

Penisverlängerungsgeräte und Penispumpen sind zwei sehr unterschiedliche Geräte.

Phallosan forte Eine Penispumpe ist für Erektionsstörungen gedacht, lässt den Penis aber vorübergehend größer erscheinen, weil er mit Blut gefüllt ist, erklärt die Urologin Anika Ackerman, MD. Dr. Judson Brandeis erklärt, dass es sich bei einem Penisstrecker um ein mechanisches Zuggerät handelt, das den Penis im schlaffen Zustand dehnt, um ihn länger zu machen. Die Penisstreckvorrichtung sollte bis zu sechs Monate lang vier bis neun Stunden täglich getragen werden, während eine Penispumpe wegen der Gefahr von Penisverletzungen nicht länger als 30 Minuten verwendet werden sollte.

Mit Sitz in Houston.

Ihre Hauptfunktion besteht nicht darin, den Penis aus rein kosmetischen Gründen zu verlängern, sondern tatsächlich die Peyronie-Krankheit zu korrigieren.

Wie Dr. Ackerman erklärt, handelt es sich bei der Peyronie-Krankheit um eine Erkrankung, die aus unbekannten Gründen zu einer Verkrümmung des Penis führt, meist im mittleren Alter. Die Peyronie-Krankheit ist allerdings selten – man schätzt, dass etwa 9 Prozent der Bevölkerung daran erkranken könnten.

Penisstrecker sind Kunststoffvorrichtungen, die entlang des Penis getragen werden.

Sie bestehen in der Regel aus einem Kunststoffring, der an der Basis des schlaffen Penis sitzt, und einem weiteren Ring an der Eichel, mit einer Zugvorrichtung, die an den Seiten des Schafts verläuft. Der Träger stellt Federn ein, die den Penisschaft ziehen, um den schlaffen Penis buchstäblich zu strecken und zu vergrößern.

Sie behaupten, den Penis zu vergrößern, aber Ärzte sind vorsichtig.

Penisstrecker wie der Andropenis werden als medizinisches “Zuggerät” zur Penisvergrößerung vermarktet, das Länge und Umfang des Penis vergrößern kann. Auf ihrer Website wird behauptet, dass sie die Länge um 1,6 Zoll und den Umfang um 0,4 Zoll erhöhen. Laut einer Studie, die im British Journal of Urology veröffentlicht wurde, enthalten die Behauptungen von Andropenis einige Wahrheiten. Live Science berichtet, dass in der Studie 15 Männer den Extender sechs Monate lang benutzten und die Zugkraft (die gewichtete Kraft, die den Penisschaft dehnt) während dieses Zeitraums von 1,3 Pfund auf 2,6 Pfund erhöht wurde. Die Männer in der Studie haben Berichten zufolge eine schlaffe Länge von 0,9 Zoll erreicht. Einige Ärzte sind jedoch der Meinung, dass mehr Forschung erforderlich ist. “Es gibt eine kleine Menge an Beweisen, die eine kleine Zunahme der Länge und des Umfangs bewirken können, aber es wird nicht dazu führen, dass eine Person, die vier Zoll groß ist, auf sieben Zoll kommt”, erklärt der Urologe Leslie Deane, MD.

Penisstrecker sind schmerzhaft zu tragen.

Viele Penisstrecker bestehen aus einem Basisring aus Kunststoff, zwei Metallschäften mit innenliegenden Federn und einer oberen Kunststoffstütze mit einem Silikonband. Sie sollen den ganzen Tag über, vier bis neun Stunden am Tag, in schlaffem Zustand am Penis getragen werden. Wenn Ihnen die Vorrichtung schmerzhaft vorkommt, haben Sie mit dieser Einschätzung recht. “Sie können unangenehm sein, und man muss sie mehrere Stunden am Tag in gestreckter Position tragen – wir sprechen hier von vier bis sechs Stunden. Das ist eine lange Zeit”, sagt Dr. Deane. Ian, ein 21-Jähriger aus North Carolina, ist ein Besitzer der beliebten Marke und bestätigt, dass sie unbequem zu tragen ist. Er fügt hinzu, dass es seinen schlaffen Penis nur dehnte, anstatt zu einer Erektion beizutragen.

Sie können das tägliche Leben beeinträchtigen.

Wie Ian schon sagte, können solche Geräte nicht nur unangenehm sein, sondern auch das tägliche Leben beeinträchtigen. Auf den Websites von Andropenis und anderen Marken wie X4 Labs und SizeGenetic wird behauptet, dass sie den ganzen Tag über bequem getragen werden können, als Teil der normalen Routine. Das mag zwar für einige Menschen zutreffen, aber nicht für alle ist das der Fall. “Es ist wirklich nur für längere Zeit im Stehen erträglich”, sagt Ian. “Wenn man sich damit hinsetzt, muss man darauf achten, dass man die Beine deutlich spreizt. Außerdem ist es fast unmöglich, sie mit etwas anderem als einer lockeren Jogginghose zu tragen. In ein Auto ein- und auszusteigen ist wahrscheinlich das Schlimmste, was man mit einem solchen Gerät machen kann, ganz zu schweigen vom Autofahren.” Die Geräte bestehen in der Regel aus Kunststoff, der sich nicht so leicht biegen lässt, so dass sie für manche Benutzer am bequemsten sind, wenn sie stehen und das Gerät stillhalten können. Der harte Kunststoff bewegt sich nicht immer elegant mit dem Körper, da er nicht so flexibel ist wie Fleisch.

Penisstrecker können bei bestimmten Krankheiten helfen.

Laut Dr. Deane gibt es einige wenige Hinweise darauf, dass Extender bei der Behandlung der Peyronie-Krankheit hilfreich sein könnten. Die Peyronie-Krankheit verursacht eine Penisverkrümmung, die auf die Entwicklung einer harten Plaque auf dem Schwellkörper zurückzuführen ist. “Durch die Dehnung dieser Plaque können verschiedene Faktoren in der Umgebung freigesetzt werden, die dazu beitragen, die Plaque zu erweichen und die Krümmung zu verringern und die Funktion der Länge ein wenig zu verbessern. Aber auch hier gilt: Es gibt nur

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here